Lernen lernen auf Finnisch: Mit Yebisu in Helsinki

Learning Journey nach Helsinki – wir lernen, wie in Finnland gelernt wird. Und wie man vom Arbeiter bis zum Top Manager alle gleichermaßen in einem internen Weiterbildungsprogramm zu unternehmerischer handelnden Menschen weiter entwickelt.

Die Yebisu-Gruppe für Entrepreneurship hat sich mal wieder auf die Reise gemacht. Dieses Mal lud Henrik Bos, verantwortlich für alle Qualifizierungs- und Entwicklungsmaßnahmen der VRJ Group, dazu ein, anhand von Projekten, Treffen, Präsentationen und Gesprächen, finnisches Unternehmertum näher kennen zu lernen. Natürlich landeten wir irgendwann auch in einem einsamen Wald mit Blockhütten und zum Himmel offenen Jaccuzi – Kaminfeuer inbegriffen…

…doch vorher besuchten wir noch eine Landwirtschaftsschule, die unter anderem aus Beeren einen sehr schmackhaften Wein herstellt, und ließen uns diverse Großbaustellen in der Hauptstadt samt ihrer Bedeutung für die Menschen und das Gemeinwesen zeigen und erklären. Wir lernten eines der kreativsten und visionärsten Büros für Landschaftsarchitektur und Stadtentwicklung kennen und diskutierten mit dem Team von VRJ darüber, ob auch einfachste Tätigkeiten in möglichst großer Eigenverantwortung und unternehmerisch handelnd ausgeübt werden können. Dabei legten wir der Diskussion das von Yebisu entworfene Verständnis von entrepreneurial behavior zugrunde.

Fazit: Eine weitere Reise voller Inspirationen, Role Models und nachhaltigen Erlebnissen!